Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten

Nachrichten

01.04.2020: 23 bestätigte Covid-19 Virus-Infektionen im Werra-Meißner-Kreis   Am heutigen Mittwoch hat sich die bestätigte Zahl der mit dem Corona-Virus infizierten Menschen im Werra-Meißner-Kreis von 22 ... [mehr]

 

01.04.2020: Die Gefahr einer Ansteckung im Umgang mit anderen Menschen ist groß. Die empfohlene Vermeidung sozialer Kontakte stellt gerade die Risikogruppen vor besondere Herausforderungen, wenn sie z.B. ihre ... [mehr]

 

31.03.2020: Aufgrund der zahlreichen Initiativen und Anleitungen zum Selbstnähen von Mundschutzmasken, taucht immer wieder die Frage auf, ob diese auch in medizinischen Bereichen eingesetzt werden können und ... [mehr]

 

31.03.2020: Im Anhang finden Sie zum Download die Dritte VO zur Anpassung der VOen zur Bekämpfung des Corona-Virus [mehr]

 

31.03.2020: Im Laufe des heutigen Tages hat sich die bestätigte Zahl der mit dem Corona-Virus infizierten Menschen im Werra-Meißner-Kreis von 21 auf 22 erhöht.   Die derzeit im Kreis von der Erkrankung ... [mehr]

 

31.03.2020: Im Land Hessen wird für bestimmte Berufsgruppen auch an den Wochenenden, Feiertagen und in den hessischen Osterferien eine Kindernotbetreuung gesichert. Das Land und die Kommunalen Spitzenverbände ... [mehr]

 

31.03.2020: Der für Samstag, den 04.04.2020, geplante sechzehnte Aktionstag unter dem Motto „Weniger Osterfeuer ist mehr Kompost“ wird verschoben.     Die Abfallentsorgungsanlage in ... [mehr]

 

30.03.2020: Sehr geehrte Damen und Herren, die Hessische Landesregierung hat ein Soforthilfsprogramm aufgelegt: Gewerbliche Unternehmen und Unternehmen der Land- und ... [mehr]

 

30.03.2020: Im Laufe des heutigen Samstag hat sich die bestätigte Zahl der mit dem Corona-Virus infizierten Menschen im Werra-Meißner-Kreis von 14 auf 21 erhöht. Einige der betroffenen Personen waren zuvor im ... [mehr]

 

27.03.2020: Kapazitäten der Zulassungsstelle des Werra-Meißner-Kreises in Eschwege konnten erweitert werden – durch kurzfristige Umbauten konnte der Ansteckungsschutz verbessert werden   Der ... [mehr]

 

27.03.2020: Nach den ersten Tagen der Kontaktsperre zieht Landrat Stefan Reuß eine erste Zwischenbilanz: „Zunächst einmal möchte ich allen Bürgerinnen und Bürgern für die Disziplin und ihr Verständnis ... [mehr]

 

27.03.2020: Im Laufe des heutigen Donnerstag hat sich die bestätigte Zahl mit dem Corona-Virus infizierten Menschen im Werra-Meißner-Kreis von 13 auf 14 Ansteckungsfälle erhöht. Die betroffene Person hatte ... [mehr]

 

26.03.2020: Liebe Bürgerinnen und Bürger von Neu-Eichenberg, wir alle wissen nicht, wie lange der CORONA-Virus noch anhält und die damit verschärften Bestimmungen. Deshalb kommt es gerade in der ... [mehr]

 

26.03.2020: Sehr geehrte Damen und Herren,    um Sie bestmöglich in der aktuellen Lage und bei der Bewältigung der wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie zu unterstützen, möchten wir Ihnen jetzt ... [mehr]

 

26.03.2020: Der Verband Pflegehilfe hat einen Flyer mit 5 Empfehlungen für pflegende Angehörige im Hinblick auf den Umgang mit dem Corona-Virus erstellt, den Sie sich in der nachfolgenden PDF-Datei anschauen ... [mehr]

 

25.03.2020: Al-Wazir / Schäfer: „Hessen stützt hessische Wirtschaft mit Soforthilfe und Darlehen“   Das Land Hessen schnürt ein millionenschweres Soforthilfeprogramm und stockt die Mittel der ... [mehr]

 

25.03.2020: Die Kreisversammlung der Bürgermeister im Werra-Meißner-Kreis im Hessischen Städte- und Gemeindebund hat eine Pressemitteilung rausgegeben.   Die Pressemitteilung beinhaltet den Umgang mit ... [mehr]

 

25.03.2020: Durch eine missverständliche und daraus resultierende Falschmeldung kursiert das Gerücht, dass Corona-Tests im Werra-Meißner-Kreis nicht mehr durchgeführt werden. „Dies ist definitiv falsch“, ... [mehr]

 

25.03.2020: Empfehlungen für das Einkaufsverhalten: Jetzt klug verhalten anstatt sinnlos Hamstern – Rücksicht ist das Gebot der Stunde   Landrat Stefan Reuß und Erster Kreisbeigeordneter Dr. Rainer ... [mehr]

 

24.03.2020: Landrat Stefan Reuß und Bürgermeister bitten um Zurückhaltung bei der Nutzung der Notbetreuungsplätze.   Die Pressemitteilung des Werra-Meißner-Kreises im Download. [mehr]

 

Mehr Meldungen finden Sie [hier] im Archiv.