BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
 

Benachrichtigung der von einer Verletzung des Schutzes personenbezogener Daten betroffenen Person gemäß Art. 34 DSGVO

Neu-Eichenberg, den 22. 03. 2021

Auf der Homepage der Gemeinde Neu-Eichenberg gab es unter der Meldung und Amtlichen Bekanntmachung „1. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 13- Offenlegung gemäß § 3 Abs 2 BauGB“
eine zum Download bereitstehende PDF Datei („umweltrelevante Stellungnahmen II“), in welcher sämtliche eingereichte Stellungnahmen veröffentlicht waren. Darin wurden E-Mailadressen gekürzt dargestellt und Namen durch weiße Kästchen anonymisiert. Die Kürzung der Mailadressen zum Datenschutz der betroffenen Personen, konnte durch Anklicken
der Adresse umgangen werden. Namen, welche im PDF Dokument durch darüber liegende Kästchen abgedeckt waren konnten unter Zuhilfenahme einiger Programme, wieder sichtbar gemacht werden.
Es besteht die Möglichkeit, dass unberechtigte Personen Ihren „Namen“ in Bezug auf die Stellungnahme herausfinden konnten.
Die betreffende Datei wurde am 15.02.2021 direkt nach Information des hessischen Datenschutzbeauftragten herausgenommen sowohl die Mailadressen, als auch die Namen wurden sachgerecht anonymisiert, sodass niemand mehr Zugang zu Namen und Mailadressen hatte.


Neu-Eichenberg, den 22.03.2021
gez. Reese
(Datenschutzbeauftragter)

 

gez. Jens Wilhelm

(Bürgermeister)

Kontaktdaten Datenschutzbeauftragter:
Tel. 05504-9989004
Mail:

 

Kontakt

Gemeindevorstand der Gemeinde Neu-Eichenberg

Lange Straße 27
37249 Neu-Eichenberg

OT Hebenshausen
T: 0 55 04 / 99 89 000
F: 0 55 04 / 99 89 005
E:

 

Öffnungszeiten

Montag 08:00 bis 12:00 Uhr
Dienstag 08:00 bis 12:00 Uhr
Mittwoch 08:00 bis 12:00 Uhr
Donnerstag 08:00 bis 12:00 Uhr und 15:00 bis 18:00 Uhr
Freitag 08:00 bis 12:00 Uhr