BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild

Gemeindeschwester Ines Mühlhausen für Neu-Eichenberg

Neu-Eichenberg, den 16. 10. 2020

Ines Mühlhausen ist eine der aktuell fünf Gemeindeschwestern 2.0 im Landkreis Werra-Meißner. Angestellt bei Hausarzt Dr. Malik A. Hassan in Witzenhausen ist sie für die Gebiete Witzenhausen und Neu-Eichenberg zuständig. Als Gemeindeschwester 2.0 ist es ihre Aufgabe, die Lücke zu schließen zwischen medizinischer und psychosozialer Versorgung – und zwar auch für Menschen, die noch keinen Pflegebedarf im Sinne des SGB XI haben.

Ines Mühlhausen: Meine Aufgaben als Gemeindeschwester 2.0

  • Ich besuche Sie zu Hause und wir schauen uns gemeinsam mit an, wo genau Sie Unterstützung benötigen und wie Sie diese bekommen können (medizinisch, pflegerisch, psychosozial).
  • Ich plane mit Ihnen Ihre Unterstützungsleistungen mit den an der Versorgung beteiligten Akteuren wie Ihrem Hausarzt, Ihren Angehörigen, Ihrem Sanitätshaus, aber auch sozialen Einrichtungen.
  • Ich stelle Ihnen Kontakte her zu den Hilfs- und Unterstützungssystemen in Ihrer Nähe.
  • Es steht ein Arztbesuch oder ein anderer wichtiger Termin an, bei dem Sie Hilfe brauchen? Ich unterstütze Sie.
  • Ich selbst führe keine Pflegeleistungen durch, sondern bin die Schnittstelle für eine optimale Versorgung in Ihrem Zuhause.

Kontakt: Sie erreichen die Gemeindeschwester Ines Mühlhausen montags bis freitags von 8 bis 12 Uhr unter Tel. 05542/2008 oder per Mail an

 

Kontakt

Gemeindevorstand der Gemeinde Neu-Eichenberg

Lange Straße 27
37249 Neu-Eichenberg

OT Hebenshausen
T: 0 55 04 / 99 89 000
F: 0 55 04 / 99 89 005
E:

 

Öffnungszeiten

Montag 08:00 bis 12:00 Uhr
Dienstag 08:00 bis 12:00 Uhr
Mittwoch 08:00 bis 12:00 Uhr
Donnerstag 08:00 bis 12:00 Uhr und 15:00 bis 18:00 Uhr
Freitag 08:00 bis 12:00 Uhr