BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
 

Impfstrategie - Ablauf zum Anmelden für Bürgerinnen und Bürger über 80 Jahre

Neu-Eichenberg, den 11. 01. 2021

Die Impfungen werden ab dem 19. Januar  2021 in den sechs Regional-Impfzentren

  • Kassel
  • Heuchelheim (Gießen)
  • Fulda
  • Frankfurt
  • Wiesbaden und
  • Darmstadt

beginnen.

 

Hessinnen und Hessen, die der höchsten Priorisierungsgruppe nach der Corona-Impfverordnung des Bundesgesundheitsministeriums angehören, können sich ab dem 12. Januar 2021 für ihre persönliche Corona-Schutzimpfung anmelden.

 

Dabei handelt es sich im Wesentlichen um Frauen und Männer, die 80 Jahre und älter sind sowie Personal in Alten-und Pflegeeinrichtungen, ambulanten Pflegediensten, Rettungsdienste sowie weiteren medizinischen Einrichtungen.

 

Angehörige dieser ersten Gruppen können ihren persönlichen Impftermin über zwei Möglichkeiten vereinbaren.

 

Per Telefon:

116 117 oder 0611 -505 92 888

(Erreichbarkeit täglich von 8-20 Uhr)

 

Im Internet:

www.impfterminservice.de

oder

www.impfterminservice.hessen.de

 

 

 

Kontakt

Gemeindevorstand der Gemeinde Neu-Eichenberg

Lange Straße 27
37249 Neu-Eichenberg

OT Hebenshausen
T: 0 55 04 / 99 89 000
F: 0 55 04 / 99 89 005
E:

 

Öffnungszeiten

Montag 08:00 bis 12:00 Uhr
Dienstag 08:00 bis 12:00 Uhr
Mittwoch 08:00 bis 12:00 Uhr
Donnerstag 08:00 bis 12:00 Uhr und 15:00 bis 18:00 Uhr
Freitag 08:00 bis 12:00 Uhr