BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
 

Für die Sicherheit von allen!

Neu-Eichenberg, den 12. 02. 2021
Gerade im Winter sind die Löschwasserentnahmestellen (Hydranten) und die Hydranten-Schilder der Feuerwehr oft durch Schnee versteckt.
Im Einsatzfall sind diese dann schwer zu finden, da ein großer Teil der für die Entnahme von Löschwasser benötigt wird. „Dies kann im Einsatzfall wertvolle Zeit kosten“, so Carsten Wentrot, Gemeindebrandinspektor der Gemeinde Neu-Eichenberg. „Besonders die Hydranten in der Straße werden oft übersehen, da diese mit einer Schicht aus Eis und Schnee bedeckt sind.“
Feuerwehrfahrzeuge führen nur eine begrenzte Menge von Löschwasser mit sich. Die Löschwasserentnahme aus Hydranten ist daher von besonderer Bedeutung. Um eine schnelle Brandbekämpfung zu gewährleisten, ist es wichtig, dass die Hydranten frei zugänglich sind. Aufgrund der derzeitigen Witterungslage ist es dem Baubetriebshof der Gemeinde nur nach und nach möglich, die Hydranten von Eis- und Schnee zu befreien.
Auf diesem Weg bittet die Gemeinde Neu-Eichenberg und die Freiwillige Feuerwehr um die Mithilfe der Anwohner. Bitte unterstützen Sie uns, soweit wie es Ihnen möglich ist bei der Räumung, um die Hydranten von Eis und Schnee zu befreien.
Das können Sie jetzt tun:
Räumen Sie Ihren Hydranten oder Ihres Nachbarn frei. Für die Sicherheit Ihrer Familie oder Nachbarn!
Wie sieht ein Hydrant aus?
Suchen sie nach einem ovalen Hydranten-Deckel in der Straße oder Gehweg!
Anlage BILD 1 – Beispiel Hydrantendeckel (so finden Sie den Hydranten: Es sind Hydranten-Schilder an Straßenlaternen oder Pfosten montiert. Über diese lassen sich die Standorte der Hydranten einfach ablesen).
Anlage BILD 2 – Beispiel Hydranten Schild
Beispiel:
Der Hydrant befindet sich 3,5 m vor dem Schild und 4,5 m nach rechts.
 

Bild zur Meldung: Für die Sicherheit von allen!

Kontakt

Gemeindevorstand der Gemeinde Neu-Eichenberg

Lange Straße 27
37249 Neu-Eichenberg

OT Hebenshausen
T: 0 55 04 / 99 89 000
F: 0 55 04 / 99 89 005
E:

 

Öffnungszeiten

Montag 08:00 bis 12:00 Uhr
Dienstag 08:00 bis 12:00 Uhr
Mittwoch 08:00 bis 12:00 Uhr
Donnerstag 08:00 bis 12:00 Uhr und 15:00 bis 18:00 Uhr
Freitag 08:00 bis 12:00 Uhr