BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
 

Keine Bioabfallsammlung mehr in dieser Woche! Gelbe Säcke werden abgefahren

Neu-Eichenberg, den 10. 02. 2021

Wie auch in vielen anderen Städten und Landkreisen muss in den Mitgliedskommunen des Zweckverbandes Abfallwirtschaft Werra-Meißner-Kreis die Müllabfuhr aufgrund der extremen Witterungslage im Rest dieser Woche ausfallen. Dies betrifft aktuell die Bioabfallsammlung.


Nach Information des beauftragten Entsorgungsunternehmen sind die Müllfahrzeuge zeitweise wegen gelierenden Kraftstoffs und eingefrorener Bremsen nicht einsatzfähig. Bei den derzeitigen zweistelligen Minustemperaturen sind darüber hinaus viele Biotonnen eingefroren und lassen sich daher trotz mehrfachen „Anschlagens“ am Sammelfahrzeug nicht (vollständig) entleeren. Hinzu kommt, dass das Material der Abfallbehälter bei diesem starken Frost sehr spröde wird. Dadurch brechen die Aufnahmen beim Anhängen an die Fahrzeuge und die Abfallbehälter
können bei der Entleerung in das Sammelfahrzeug fallen. Nicht zuletzt sind viele Straßen in unserem Verbandsgebiet aufgrund der Schneemengen nicht mit den schweren Müllsammelfahrzeugen zu befahren. 

 

Wie die zuständige Fa. Fehr-Knettenbrech weiter mitteilt, findet die Sammlung der „gelben Säcke“ im Auftrag der Dualen Systeme in dieser Woche statt, soweit die Straßen im Entsorgungsgebiet von den Müllfahrzeugen erreicht werden können.
Sperrmüllabholungen finden im Einzelfall statt, wenn der Entsorger einen Abholtermin bestätigt.


Es ist noch nicht absehbar, ob und ggf. in welchem Umfang die Müllabfuhr auch in der nächsten Woche noch eingeschränkt sein wird. Aktuelle Informationen mit den Kontaktdaten unseres Entsorgers können auf unserer Internetseite unter www.zva-wmk.de abgerufen werden.

 

Kontakt

Gemeindevorstand der Gemeinde Neu-Eichenberg

Lange Straße 27
37249 Neu-Eichenberg

OT Hebenshausen
T: 0 55 04 / 99 89 000
F: 0 55 04 / 99 89 005
E:

 

Öffnungszeiten

Montag 08:00 bis 12:00 Uhr
Dienstag 08:00 bis 12:00 Uhr
Mittwoch 08:00 bis 12:00 Uhr
Donnerstag 08:00 bis 12:00 Uhr und 15:00 bis 18:00 Uhr
Freitag 08:00 bis 12:00 Uhr