BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
 

Werra-Meißner-Kreis beim Nachbarschaftsfest in Berlin

Neu-Eichenberg, den 06. 09. 2022

Auf Einladung des Berliner Partnerbezirks Tempelhof Schöneberg nahm der Werra-Meißner-Kreis jetzt mit einem Infostand am Nachbarschaftsfest auf dem John-F.-Kennedy-Platz vor dem Rathaus Schöneberg teil.

 

Der Kreis informierte die Besucherinnen und Besucher am Infostand über die touristischen Angebote unseres Kreises und bot den Interessierten auch einige regionale Spezialitäten wie Mohnkuchen, Kirschsaft, Ahle Wurscht und Mohneierlikör zum Kosten an.

 

Landrätin Nicole Rathgeber berichtete zudem zusammen mit Bezirksbürgermeister Jörn Oltmann auf der Veranstaltungsbühne in einer kurzen Talkrunde über die Highlights unseres Kreises und lud die Besucherinnen und Besucher des Festes in den Werra-Meißner-Kreis ein.

 

Viele Besucherinnen und Besucher fanden den Weg zum Infostand des Kreises und waren sehr interessiert an den Angeboten unserer Region, sodass zum Ende der Veranstaltung sämtliche Infomappen aufgebraucht waren.

 

„Wir haben uns sehr über das große Interesse der Berlinerinnen und Berlinern an unserem Kreis gefreut und sind sehr zufrieden mit der Resonanz die wir am Infostand erfahren haben“, bilanziert Landrätin Nicole Rathgeber den Besuch in der Hauptstadt.

 

Bild zur Meldung: Landrätin Nicole Rathgeber konnte auch Bezirksbürgermeister Jörn Oltmann am Infostand des Kreises begrüßen. Gemeinsam wurde mir einem Mohneierlikör auf das gelungene Nachbarschaftsfest angestoßen. Im Hintergrund Sylvia Weinert von der Öffentlichkeitsarbeit der Kreisverwaltung.

Kontakt

Gemeindevorstand der Gemeinde Neu-Eichenberg

Lange Straße 27
37249 Neu-Eichenberg

OT Hebenshausen
T: 0 55 04 / 99 89 000
F: 0 55 04 / 99 89 005
E:

 

Öffnungszeiten

Montag 08:00 bis 12:00 Uhr
Dienstag 08:00 bis 12:00 Uhr
Mittwoch GESCHLOSSEN
Donnerstag 08:00 bis 12:00 Uhr und 15:00 bis 18:00 Uhr
Freitag 08:00 bis 12:00 Uhr